Your New Zealand adventure starts here!

Geführte Gruppenreisen

Entdecke die Schönheiten Neuseelands mit einer geführten Gruppenreise. In einem Kleinbus zeigt dir Andreas, der selbst jahrelang in Neuseeland gelebt hat, was es im Land der langen weißen Wolke alles zu sehen gibt.

 

Individuelles Neuseeland

Du willst auf eigene Faust reisen, willst aber wissen, wo es sich lohnt, hinzugehen. Kein Problem! Wir organisieren deine Reise… Vom Hin- bis zum Rückflug und natürlich alles, was zwischendrin liegt.

Vorträge & Workshops

Gerne stehen wir für Vorträge und Workshops zum Thema Neuseeland zur Verfügung. In den Globetrotter-Filialen Hamburg und Stuttgart gaben wir schon einige Workshops, in denen Andreas mit einer kleinen Gruppe eine ausführliche Urlaubs- und Reiseplanung zusammenstellte, Tipps und Tricks zur Reise gab.

 

New Zealand in Space…

Entdecke Neuseeland individuell im Spaceship-Camper. Zu zweit in einem Kompakt-Campervan geht es in Neuseeland auf Tour. Der Spaceship-Camper ist das ideale Vehikel, um fast überall hinzukommen. 

In naher Zukunft können Sie direkt über uns buchen.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.